Anmelden |  Registrieren

Da immer mal wieder die Frage aufkommt: Die Nutzung unseres Forums ist natürlich kostenfrei.


Hilfe meine Ratte stirbt ...

Moderator: Globale Moderatoren

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

19. Dez 2012, 14:37

Offline
 Betreff des Beitrags: Hilfe meine Ratte stirbt ...
BeitragVerfasst: 19. Dez 2012, 14:37 
||
Registriert: 12.2012
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
DRINGEND!!!
:rotzundwasser: Wer kann mir helfen ...
Meine Ratte Luna ist kurz vorm sterben und ich kann ihr nicht helfen weil kein Geld für Tierarzt da ist ...
Sie hat einen großen Bauchtumor der schon suppt und seid 3 Tagen isst sie nicht mehr ...
Leider haben meine Kids sie völlig vernachlässigt ...
Bin am verzweifeln ...
Wer kann mir helfen ?


Diesen Beitrag melden
go to top Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 

20. Dez 2012, 11:22

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe meine Ratte stirbt ...
BeitragVerfasst: 20. Dez 2012, 11:22 
Hauptadmin
Hauptadmin
Benutzeravatar
Registriert: 01.2009
Beiträge: 5412
Alter: 48
Wohnort: Kaiserslautern/Rh.-Pfalz
Geschlecht: weiblich
Über mich: Ich halte seit 1993 Chinchillas, bin seit 2006 in der Nager-Notfallvermittlung aktiv und berate Tierheime und Privathalter. Seit 2013 im Auslandstierschutz (Rumänien). Momentan habe ich 2 Chinchillaböckchen und wenn es platzmäßig mal geht, kommen sicher noch einige Notfallchins hinzu. ;-)

Funktion im Forum: Hauptadmin u. Beraterin in Chinchillafragen
 Profil  
Hallo Luna,

suche bitte einen Tierarzt auf. Viele Tierärzte akzeptieren auch Ratenzahlungen. Auf die Schnelle hier jemanden zu finden der helfen kann, ist fast unmöglich.

Das Tier hat sicher große Schmerzen und braucht Hilfe. Ich kenne mich mit Ratten leider nicht aus, aber wenn die Arme seit 3 Tagen nicht frisst, dann wird man sie vielleicht nur noch erlösen können. Bitte geh umgehend zum Tierarzt, damit sie sich nicht quält. Zudem ist so eine Nager-OP meist nicht mit soo hohen Kosten verbunden, wie das bei Hunden und Katzen der Fall ist.

_________________
Liebe Grüße
Nicole

Unser Chinchillaforum:
http://www.chinchilla-liebhaber-forum.phpbb8.de


Diesen Beitrag melden
go to top Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 

20. Dez 2012, 12:27

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe meine Ratte stirbt ...
BeitragVerfasst: 20. Dez 2012, 12:27 
||
Registriert: 10.2012
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Wo wohnst du?


Diesen Beitrag melden
go to top Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 

20. Dez 2012, 12:38

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe meine Ratte stirbt ...
BeitragVerfasst: 20. Dez 2012, 12:38 
Hauptadmin
Hauptadmin
Benutzeravatar
Registriert: 01.2009
Beiträge: 5412
Alter: 48
Wohnort: Kaiserslautern/Rh.-Pfalz
Geschlecht: weiblich
Über mich: Ich halte seit 1993 Chinchillas, bin seit 2006 in der Nager-Notfallvermittlung aktiv und berate Tierheime und Privathalter. Seit 2013 im Auslandstierschutz (Rumänien). Momentan habe ich 2 Chinchillaböckchen und wenn es platzmäßig mal geht, kommen sicher noch einige Notfallchins hinzu. ;-)

Funktion im Forum: Hauptadmin u. Beraterin in Chinchillafragen
 Profil  
Hallo,

und schick mir mal bitte deine Tel.Nr (möglichst Festnetz) oder Emailadresse, unter der du heute erreichbar bist.

_________________
Liebe Grüße
Nicole

Unser Chinchillaforum:
http://www.chinchilla-liebhaber-forum.phpbb8.de


Diesen Beitrag melden
go to top Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 

20. Dez 2012, 13:53

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe meine Ratte stirbt ...
BeitragVerfasst: 20. Dez 2012, 13:53 
Hauptadmin
Hauptadmin
Benutzeravatar
Registriert: 01.2009
Beiträge: 5412
Alter: 48
Wohnort: Kaiserslautern/Rh.-Pfalz
Geschlecht: weiblich
Über mich: Ich halte seit 1993 Chinchillas, bin seit 2006 in der Nager-Notfallvermittlung aktiv und berate Tierheime und Privathalter. Seit 2013 im Auslandstierschutz (Rumänien). Momentan habe ich 2 Chinchillaböckchen und wenn es platzmäßig mal geht, kommen sicher noch einige Notfallchins hinzu. ;-)

Funktion im Forum: Hauptadmin u. Beraterin in Chinchillafragen
 Profil  
Hallo,

wie mir Luna vorhin per PN mitteilte, wurde die Ratte heute Früh vom Tierarzt erlöst. Sie kann es auf Raten zahlen.

Luna, ich denke dass du nun traurig bist und mir tut das auch sehr leid, aber hier lesen viele Leute mit und ich kann mir nicht verkneifen noch etwas dazu zu schreiben (unten). Natürlich kenne ich die Hintergründe bei euch nicht, daher bilde ich mir hier kein Urteil, aber ich hoffe sehr, dass ihr euch nun nicht wieder eine Ratte anschafft. Sollte sie einen Partner gehabt haben, möchte ich euch bitten das Tier zu vermitteln. Dabei bin ich gerne behilflich.

Mal allgemein:
Es gibt für mich keine Entschuldigung dafür, dass man kein Geld hat für den Tierarzt. Dann sollte man sich auch keine Tiere halten. Ich habe selbst sehr wenig, aber ich verzichte für meine Tiere auf so einiges und es mangelt ihnen an nichts. Man kann sich monatlich ein paar Euro zur Seite legen und wenn es nur 5 Euro sind. Wird eine Ratte krank, kostet das meist kein Vermögen, aber man hat dann auch diesen Notgroschen und muss nicht mit dieser Angst leben. Dann kauft auch bitte für eure Kinder keine Nager und wenn, dann haben diese nichts im Kinderzimmer zu suchen. Stehen die Eltern voll dahinter, kümmern sich mit um die Tiere und diese werden anständig versorgt, dann ist das in Ordnung. Ich höre auch immer wieder dass Leute schreiben, sie könnten abends mit ihrem akut kranken Tier nicht zum Tierarzt fahren. Auch da gibt es keine Ausreden. Man kann sich Taxigeld zusammen sparen, denn so ein Fall wird sicher nicht so häufig eintreten, dass man abends mal zur Tierklinik muss. Man sollte sich immer nur soviele Tiere halten, die man auch ordentlich halten und versorgen kann. Und mit "versorgen" meine ich nicht nur Futter, sondern auch Tierarztkosten. Sorry für die offenen Worte, aber es gibt viele Fälle davon und es musste mal gesagt werden.

_________________
Liebe Grüße
Nicole

Unser Chinchillaforum:
http://www.chinchilla-liebhaber-forum.phpbb8.de


Diesen Beitrag melden
go to top Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker